Maßnahmen gegen SARS-CoV-2

Liebe Patienten, 

auch in diesen schwierigen Zeiten werden wir für Sie unsere orthopädische fachärztliche Versorgung aufrecht erhalten und unserem Versorgungsauftrag gerecht werden. 

Unsere Praxis bleibt geöffnet. 

Wir nehmen die Situation sehr ernst und haben zusätzliche Vorsichtsmassnahmen zum Schutz unserer Patienten und unserer Mitarbeiter getroffen. Um nicht zwingend notwendige Kontakte in der Praxis oder dem Wartezimmer zu vermeiden, haben wir gemäß den Empfehlungen unsere Sprechstunden neu organisiert. Wir arbeiten nun mit 2 getrennten Mitarbeiter-Teams. Hierdurch können wir gewährleisten, dass auch im Falle einer Covid-19--Erkrankung bei einem Mitarbeiter, das andere Team die Betreuung unserer Patienten fortführen kann.  Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass Sie eventuell nicht immer von Ihrem Wunschorthopäden behandelt werden können. 

Rufen Sie uns bitte zur Terminvereinbarung immer an und kommen nicht unangemeldet in unsere Praxis - vor allem wenn Sie Grippe- oder Erkältungssymptome zeigen.  Zur Vermeidung nicht notwendiger Sozialkontakte möchten wie Sie ferner bitten, nur bei unbedingter Notwendigkeit eine Begleitperson in die Praxis mitzubringen. 

Wir wünschen Ihnen alles Gute - und bleiben Sie gesund! 

Ihr Team der Orthopädie in der Praxisklinik Zähringen

Entlasten Sie die Kliniken: Ein Aufruf der Orthopäden und Unfallchirurgen an Patienten

Impressum
Datenschutz